... noch mehr Liebesfrequenzen von Heinz & Silvia

01.08.2018

(c) Silvia JB Bartl
(c) Silvia JB Bartl

(c) Heinz Maag

LIEBE verbindet

Im Alltag bekomme ich täglich viele verschiedene Eindrücke - schöne und weniger schöne - die Verführungen sind sehr groß, denn die Werbung über Sexualität ist überall: Auf Plakaten, in Schaufenstern, in den Medien, aber auch andere Menschen, die auf der Suche nach Beziehung sich schick und sexy zeigen. Das verführt und schafft Bedürfnisse. Diese Eindrücke nehme ich mit nach Hause und treffe meinen Partner, der ganz andere Eindrücke und Erlebnisse hatte - vielleicht keine Schönen. Anstatt sich auszutauschen und verständnisvoll aufeinander einzugehen, wird die starke Energie freigesetzt und da das Bedürfnis nicht gestillt wird, fühlt man sich unverstanden, abgelehnt - aggressiv und wütend geht man damit um... Dabei wäre es so schön die Eindrücke des Tages und die schönen Gefühle, die daraus entstanden sind, miteinander zu teilen und achtsam in Nähe und Zärtlichkeit umzusetzen. Daraus entstehen Verständnis und Vertrauen - das festigt die Beziehung.

(c) Heinz Maag

LIEBE bewirkt EINHEIT

...wie oft übersehen wir im Alltag die Bedürfnisse von geliebten Menschen, wir uns mit Dingen beschäftigen, die scheinbar wichtig sind - wichtiger gemacht werden...

Aufmerksam zu sehen wie der Mensch sich gibt und zu fühlen wie es ihm geht ~ empathisch auf ihn zugehen und offen über die Probleme miteinander sprechen schaft verBINDUNG ~ Gemeinsamkeit.

So kann Verständnis entstehen und Vertrauen wachsen ~ die Basis für eine tiefe Beziehung.

(c) Silvia JB Bartl
(c) Silvia JB Bartl
(c) Silvia JB Bartl
(c) Silvia JB Bartl